Happy Birthday, wunderlieblich!

Genau heute vor einem Jahr ging mein allererster Blogpost auf wunderlieblich online! Ich kann gar nicht glauben, dass das wirklich schon ein Jahr her ist… Ich bin euch Lesern unendlich dankbar für das viele positive Feedback, dass ich für meinen Blog im Laufe des letzten Jahres bekommen habe! Wirklich, danke! Es freut mich sehr, dass meine Texte euch unterhalten und berühren. Und weil ich mit euch diesen ersten Geburtstag gebührend feiern möchte, habe ich ein kleines Gewinnspiel vorbereitet! Aber dazu später mehr…

happy birthday wunderlieblich gewinnspiel Pic1
Fotografin: Janna Wichert

 

Eure liebsten Texte

Ich weiß noch wie aufgeregt ich war, als mein Herzensmann die Seite live stellte und ich einige Zeit später bei Google auf Platz 1 zu finden war, wenn man nach meinem Blog suchte. Mein Blog ist mein kleines Herzensprojekt und ich bin dankbar, dass ich die Möglichkeit habe, hier meiner Leidenschaft, dem Schreiben, nachzukommen. Es ist dabei immer spannend zu sehen, was euch Leser am meisten interessiert und wo man das größte Feedback bekommt.

Eure drei beliebtesten Beiträge waren Bevor ich 30 werde – meine Bucket List, 15 Fakten, eine Lüge und Halbzeit bei der Kuchenchallenge.  Vor allem bei „15 Fakten, eine Lüge“ habe ich über alle möglichen Kanäle jede Menge Feedback bekommen und die wildesten Spekulationen gehört. Das war auch für mich sehr unterhaltsam und zeigt, dass gerade die persönlichen Themen sehr gut ankommen.

Das Thema Kuchenchallenge ist durch die Aktualität natürlich auch immer sehr präsent und weckt immer viel Interesse. Gerade wenn ich in der „Offline-Welt“ davon berichte und mit jemandem ins Gespräch komme, merke ich, dass das Thema viel Stoff zur Unterhaltung bietet und den einen oder anderen erstaunten Blick verursacht. „Was? Jede Woche ein anderer Kuchen?“

Meine Vorsätze für wunderlieblich

Mir fehlt leider einfach zu oft die Zeit fürs Schreiben und Bilder bearbeiten und so habe ich viel weniger Posts veröffentlicht, als ich eigentlich wollte. Im nächsten Jahr möchte ich daher versuchen, mir öfter die Zeit für diesen Blog zu nehmen und vielleicht auch mal vorzuarbeiten, wenn ich genügend Luft habe. Ich habe unendlich viele Themen, über die ich euch etwas erzählen möchte. So viel, was ich mit euch teilen will.

Außerdem vernachlässige ich leider meine Social Media Kanäle und das Thema Networking war bisher noch gar nicht auf meiner Agenda. Damit mein Blog bekannter wird und mehr Leser bekommt, sind diese Dinge aber unerlässlich und daher will ich über meinen Schatten springen und daran arbeiten.

Neue Themen, auf die ihr euch freuen könnt

Ich möchte endlich meine ersten eigenen Kuchenrezepte schreiben und mit euch teilen. Durch die Kuchenchallenge habe ich schon so viel gelernt, dass ich gerne mal für eigene Kreationen einsetzen möchte. Außerdem möchte ich mit euch über die Themen Achtsamkeit und Meditation sprechen und euch einen Einblick geben in meine Tipps und Tricks im Leben einer introvertierten Person.

Vielleicht habt ihr ja aber auch Wünsche und Ideen, worüber ihr gerne mehr erfahren würdet. Wäre ein Bericht über mein Studium oder den Beruf als Art Director interessant oder ein Guide zu den verschiedenen Yoga-Arten, die es so gibt? Ich bin dankbar für jedes Feedback und jede Anregung, schließlich schreibe ich ja hier nicht nur für mich. 😉

Mein kleines Dankeschön an euch

Zur Feier des Jubiläums habe ich mir ein Mini-Gewinnspiel überlegt. Die liebe Katrin von Elikat stellt mir dafür einen ihrer kleinen Kuchen im Glas als Gewinn zur Verfügung, mit welchem ihr einem ganz besonderen Menschen in eurem Leben auch einmal Danke sagen könnt. Das Beste ist, jeder kann die Kuchen genießen, denn es gibt sie vegan, glutenfrei und laktosefrei und gleichzeitig auch fruktosearm, sojafrei und hefefrei. Und ich kann euch versichern, sie sind super lecker und saftig und damit auch ein tolles Geschenk für alle, die kein Problem mit Unverträglichkeiten haben.

happy birthday wunderlieblichgewinnspiel

happy birthday wunderlieblichgewinnspiel
Bilder zur Verfügung gestellt von Elikat

 

So könnt ihr gewinnen

Um zu gewinnen habt ihr zwei Möglichkeiten in den Lostopf zu hüpfen, die ihr auch beide nutzen könnt, um eure Chancen zu verdoppeln. Folgt Wunderlieblich auf Facebook bzw. Instagram und markiert dort in dem Gewinnspielbeitrag, die Person, der ihr gerne einmal Danke sagen wollt. Das Gewinnspiel läuft bis zum 15.10.2017 um 15 Uhr und dann entscheidet das Los. Ich drücke euch die Daumen!

Auf ins zweite Jahr und alles Liebe,
eure Anni

Merken

Merken

0 Comments
Sei der Erste, der einen Kommentar hinterlässt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *